Torsten Berghändler

 

tb“Unsere Verabredung mit dem Leben findet immer im gegenwärtigen Augenblick statt. Und der Treffpunkt unserer Verabredung ist genau da, wo wir uns gerade befinden” (Thich Nhat Hanh).

Torsten Berghändler   Experte für medizinische Fragen zu Stressfolgeprobleme, Burnout, Depression und Psychosomatische Beschwerden, Referate & Vorträge

Arzt und Verhaltenstherapeut
Ich bin Arzt und arbeite seit 1992 in der Schweiz. Nach verschiedenen Stationen – zuletzt als Chefarzt einer Psychosomatischen Klinik – bin ich jetzt in eigener Praxis in Herisau und Gais tätig, als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, mit Schwerpunkt ‘Kognitive Verhaltenstherapie’. Vor meinem Medizinstudium in Hamburg hatte ich eine Ausbildung als Gymnasiallehrer begonnen.

Achtsamkeit wirkt mental und körperlich
Mit Yoga bin ich schon sehr lange, seit meiner Jugendzeit, vebunden – inspiriert durch die Begeisterung meines Grossvaters und meiner Tante. Nach einer längeren Pause begegnete ich 2004 diesen mentalen und körperlichen Erfahrungen in der Form von MBSR wieder. Ich bin sehr stolz darauf, dass ich die ersten Entwicklungen am Universitätsspital in Basel zusammen mit Paul Grossman und Ulrike Kesper Grossman persönlich erfahren durfte.

Der Wechsel als Chefarzt der Psychosomatischen Rehabilitation an die Klinik Gais ermöglichte mir, dort Achtsamkeit und MBSR als Teil des stationären Therapieangebotes anzubieten. Der ‘Weg der Achtsamkeit’ wurde auch bei meinen Mitarbeitern sehr interessiert aufgenommen und begeistert umgesetzt und führte bei den Patienten zu erfreulichen Veränderungen.

Achtsamkeit bei Stress
Nunmehr, als selbständiger Arzt in eigener Praxis, empfehle ich besonders Patienten, die an den Folgen von chronischem Stress erkrankt sind, achtsamkeitsbasierte Angebote wie MBSR. Das 8-wöchige Schulungsprogramm ist zugeschnitten auf das Erlernen eines alternativen Umgangs mit Alltagsstress. Für Menschen, die gerade ein Burnout erleben, ist ein MBSR-Kurs integraler Bestandteil meines Therapie-Curriculums.

Achtsamkeit stärkt Selbstheilungskräfte
Ich freue mich sehr, im Zentrum für Achtsamkeit in St. Gallen Teil des Team sein zu dürfen. Ganz besonders freue ich mich, bei Paul Grossman, im Herbst 2017 in Freiburg eine Ausbildung in MBCT beginnen zu können. MBCT ist für mich als Arzt ein weiter hilfreicher Ansatz für Menschen, die eher zu depressiven, ängstlichen und anderen dysfunktionalen Gedakengängen neigen. MBCT ist, wie auch MBSR, zudem eine wertvolle Hilfe zur Stärkung der Selbstheilungskräfte.