Zentrum für Achtsamkeit & Resilienz in St.Gallen

Achtsamkeitswoche im Kloster

Kursbeschreibung

Sie möchten sich eine Auszeit gönnen und gleichzeitig Inhalte und Übungen zur Stressbewältigung und Burnoutprophylaxe (MBSR nach Jon Kabat Zinn) kennen lernen?

Ein Aufenthalt in ländlicher Umgebung in einem wunderschönen ruhigen Kloster bietet den idealen Rahmen, sich abseits des Alltagsgetriebes den zentralen Themen und dem Praktizieren von Achtsamkeit zuzuwenden.

Dieser kompakte MBSR-Kurs über 6 Tage hat den Vorteil, dass Sie diese Zeit ganz intensiv für sich nutzen und sich auf die Meditationsübungen einlassen können. Dadurch kommen Geist und Körper zur Ruhe, was nachweislich den Lernprozess unterstützt. Nebenbei gibt es Freiraum, die Umgebung zu erkunden und Zeit für sich zu haben. Auf diese Weise haben Sie durchgängig Gelegenheit, auch das achtsame Tun direkt umzusetzen und zu erproben.

Mittels formaler Meditationsübungen wird die unmittelbare bewertungsfreie Wahrnehmung des gegenwärtigen Momentes mit allen Sinnen geschult. Daraus entsteht mit der Zeit eine besondere Haltung gegenüber sich selbst, den Mitmenschen und der Umwelt. So wird es möglich, den inneren und äusseren Anforderungen des Lebens- und Berufsalltags zusehends mit mehr Gelassenheit und Kraft zu begegnen.

Dieses Kursformat ist auch in besonderer Weise geeignet für Menschen, die sich in einer führenden Positionen befinden. Sie können sich noch tiefer in das Thema Achtsamkeit einlassen, um es dann in anspruchsvollen Situationen zu integrieren.

Der Kurs eignet sich auch wunderbar für alle, die nicht genügend Zeit für die tägliche Übungspraxis aufbringen können oder konnten.

MBSR Kursprogramm

  • Grundlagen der Achtsamkeit
  • Wie wir die Welt wahrnehmen
  • Im Körper beheimatet sein
  • Wie ich dem Stress mit Achtsamkeit begegne
  • Schwierigkeiten meistern
  • Achtsam kommunizieren
  • Selbstfürsorge entwickeln
  • Achtsamkeit lebendig halten
  • Tag in Achtsamkeit
  • Formale Meditationen und informelle Übungen

Kursdaten

  • 1 persönliches Gespräch vor Kursbeginn oder Teilnahme am Informationsabend
  • Beginn Samstag 6. April 2019 um 15.30 Uhr
    Ende Donnerstag 11. April 2019 um 16.30 Uhr
  • Kursunterlagen mit angeleiteten Meditationsübungen für Zuhause
  • fakultativ Morgenerwachen mit Körperübungen
  • Gruppengrösse ca. 12 Personen
  • Kursleiterin Brigitte Riedmannn
  • Kursort: Zisterzienserinnenkloster Maria-Stern Nähe Bregenz/Ö mit Gelegenheit für Erkundungen der Umgebung, Wandern, Radfahren ...
  • CHF 790
  • es ist noch 1 DZ frei
  • die nächste AchtsamkeitsWoche findet statt von Sa 10. bis Do 15. Oktober 2020

Die Unterkunft ist separat zu begleichen und beinhaltet

  • 5 Übernachtungen mit vegetarischer Verpflegung
  • Nachmittagskaffee und Kuchen
  • Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer für Paare
    mit Dusche, WC, Handtüchern
  • gratis Parkmöglichkeiten
  • ca. € 350

Voraussetzungen für eine gelingende Teilnahme

  • Auszeit von der Alltagsgeschäftigkeit
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit sich selbst
  • Offenheit gegenüber Unbekanntem
  • Neugierde zum Experimentieren
  • und wesentlich … Geduld und Ausdauer beim täglichen Üben …
  • Noch ein Hinweis:
    Ein MBSR-Kurs ist eine Schulung und keine Therapie. Der Kurs stellt jedoch eine sinnvolle Ergänzung bei stressbedingten Körperreaktionen wie Schlafstörungen oder Bluthochdruck bzw. bei chronischen Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Migräne oder nervösen Beschwerden dar. Die Übungen fördern die Aufmerksamkeit, Konzentration und Ausdauer durch Fokussierung und innere Zentriertheit sowie eine innere Haltung von freundlicher Beziehungsgestaltung. Achtsamkeit fördert auf wunderbare Weise die Selbstführung und unterstützt in anspruchsvollen Beziehungs- und Führungskonstellationen.

Ort: Gwiggen 1, 6914 Hohenweiler

Anmeldung

Zurück