vertiefend: Achtsamkeit im Kloster

Timeout & Retreat
Die meisten Menschen möchten gerne regelmässig am Thema Achtsamkeit und ihrer erlernten Meditationspraxis dranbleiben. Zur persönlichen Vertiefung biete ich immer im Spätherbst ein Wochenende im Kloster an: “Selbstmitgefühl & Retreat”. Dort ist es möglich, abseits vom Alltagsgetriebe die Praxis der Achtsamkeit auszuweiten und neue Erfahrungen zum Thema “freundlicher Umgang mit sich selbst” zu machen.

 

Achtsamkeit & Resilienz
Als weiterer Baustein, zB. nach einem 8-Wochenkurs, bietet das Thema Resilienz – die eigene Widerstandskraft stärken – eine neue hilfreiche Perspektive im Umgang mit eigenen Ressourcen bzw. seinen Grenzen. Ein Wochenende im Kloster bietet den idealen Rahmen, um sich in ruhiger Atmosphäre tragen zu lassen und gleichzeitig einen interessierten Blick auf Barrieren und Ballast im Lebensalltag zu werfen …

 

NEU: AchtsamkeitsWoche im Kloster
…. eine wunderbare Idee: das gesamte 8-Wochenprogramm eines MBSR-Kurses in einer Woche im Kloster erlernen, mit vielen Meditations- und Transferübungenmitten, und das alles inmitten der Natur und weit entfernt vom Alltagsgetriebe. Sich ein bisschen Urlaubsflair gönnen, wandern, radeln und die Meditation gleichzeitig in den Tag einfliessen lassen ….